Jump to content
Macdog

Invasion V8 Akku

Recommended Posts

Hallo, ich habe seit ca. 6 Wochen ein Inmotion V8 und - Ich liebe es :-)
Ich würde gerne mal von euch wissen wie Ihr euer V8 ladet? Fahrt Ihr es immer bis der Akku leer ist oder ladet Ihr es nach jeder Fahrt auf.

Und was passiert eigentlich wenn der Akku während der Fahrt leer ist? Schaltet sich das V8 ab? Was ja ziemlich übel wäre! Oder gibt es Warntöne? I
Ich bin es heute runter bis auf 3 % gefahren, bekam aber keinerlei Warnungen. Da hatte ich dann schon ziemlich Schiss das es sich während der Fahrt abschaltet, das wäre....unlustig :-)

Dank euch

MackDog

Share this post


Link to post
Share on other sites
15 minutes ago, Macdog said:

Und was passiert eigentlich wenn der Akku während der Fahrt leer ist? Schaltet sich das V8 ab? Was ja ziemlich übel wäre! Oder gibt es Warntöne? I
Ich bin es heute runter bis auf 3 % gefahren, bekam aber keinerlei Warnungen. Da hatte ich dann schon ziemlich Schiss das es sich während der Fahrt abschaltet, das wäre....unlustig :-

Das V8 reduziert die maximal mögliche Geschwindigkeit (tilt back) mit abnehmender Batterieladung.

Sobald du bei 3% etwas schneller fahren willst solltest du alle möglichen Warnungen bekommen.

Ansonsten sollte Warntöne, tilt back und dann Abschalten des V8 kommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Immer Aufladen. Vollere Batterie = mehr maximale Leistung = mehr Reserven = mehr Sicherheit. Ist NICHT wie ein Auto, dass sich bei vollem und leeren Tank genauso verhält. Gerade bei der kleinen V8 Batterie, die ist eh nicht sonderlich stark, die sollte so voll wie möglich sein.

Was man nicht immer tun sollte (aber so schlimm ist es auch nicht) ist das wheel auf 100% zu laden und dann so ewig stehenlassen (also nicht benutzen). Man sollte Batterien nicht voll oder nahezu leer längere Zeit (wochen- und monatelang) aufbewahren. Dann altern sie schneller (angeblich). Das ist alles.

Wenn man das wheel bald wieder benutzt, gibt es keinen Grund, es nicht jedesmal zu laden, wenn man eh kann (z.B. daheim). Laden hat dann nur Vorteile.

Das heisst nicht, dass man das wheel nicht runterfahren sollte, oder dass man ab 50% Batterie Angst kriegen muss, oder dass du dir Stress machen sollst und dein Ladegerät überall hin mitschleppen sollst. Aber Laden schadet NIE, wenn man das wheel eh bloss schnell einstecken muss.

-

Wenn die Batterie leer ist und du die Warnpiepser und Tiltback ignorierst (falls möglich), dann beschleunigst du irgendwann, das wheel kann nicht mehr mit, und du fliegst nach vorne auf die Fresse. (Bei der Gelegenheit möchte ich erwähnen, dass Hand(gelenk)schützer die absolut wichtigste Sicherheitsmaßnahme überhaupt sind. Hoffe du benutzt welche.)

Edited by meepmeepmayer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Okay, super, vielen Dank!!!

Im Normalfall steht es nie mehr als 2 oder 3 Tage, wobei sich das im Winter jetzt leider auch ändern kann! Das es irgendwann weniger Leistung hat habe ich heute bemerkt, Tilt Back kam immer früher. Also werde ich es weiter, wie bisher, immer nach dem fahren laden.
Und ja, klar benutze ich Handgelenkschützer. Und Knieschützer und Helm und machmal auch eine Protektorenhose, wobei das ganze Geraffelt schon manchmal nervt.
Ich überleg aber mir noch einen Helm mit Kinnschutz zu holen, ich bin zwar schon 56, aber habe immer noch ein schönes Gesicht :-) Und das soll auch so bleiben hahahaha :-)
Cooles Forum, Danke!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
1 minute ago, Macdog said:

Im Normalfall steht es nie mehr als 2 oder 3 Tage, wobei sich das im Winter jetzt leider auch ändern kann!

Völlig egal. Bloss nicht auf 100% laden und dann bis April so stehen lassen (das lieber bei 40-80%). Und wenn du ein super gutes Gewissen haben willst, dann halt nicht länger als vielleicht eine oder zwei Wochen mit 100% rumstehen lassen, sondern vorher paar km fahren.

4 minutes ago, Macdog said:

Ich überleg aber mir noch einen Helm mit Kinnschutz zu holen, ich bin zwar schon 56, aber habe immer noch ein schönes Gesicht :-) Und das soll auch so bleiben hahahaha :-)

Ich denke mir immer, wenn schon Helm, dann gleich richtig. Ist genau so nervig (bzw. nicht wirklich nervig). Das Geraffel nervt in der Tat, aber der Helm ist da eher das kleinere Problem, ist schnell auf- und abgesetzt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
2 hours ago, Macdog said:

Also werde ich es weiter, wie bisher, immer nach dem fahren laden.

Relativ schlechte Wahl um die Batterie länger bei Laune zu halten. Wenn man immer voll lädt und bei 25ºC lagert, verliert man innerhalb von einem Jahr 20% der Kapazität alleine dadurch. Außerdem ist die Batterie nach dem fahren häufig warm, was ein zusätzliches Problem ist, dessen Effekt ich aber nicht quantifizieren kann (einige moderne Batterien lassen sich dann gar nicht laden und man muss erst warten bis sie sich abgekühlt haben was auch ziemlich doof ist wenn man gerade keine Zeit hat). Generell aber kann HItze der Batterie sehr schnell schaden. Mehr hier:

 

Edited by Mono

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...