Jump to content

MaiKi

Full Members
  • Content Count

    94
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

56 Excellent

1 Follower

About MaiKi

  • Rank
    Member

Profile Information

  • Location
    Germany

Recent Profile Visitors

97 profile views
  1. MaiKi

    Z10 self-discharge problem?

    The wheel is inside and had the whole time same temp. ~20 to 21 C I just wantes to know if its normal because my old wheel has not such self-discharge. Maybe the z10 needs a little bit standbypower for sensors? In low temps it dont start up and dont work, so the sensor and motherboard have to be a bit powerd to check the sensors?! Anyone knows???
  2. MaiKi

    Z10 self-discharge problem?

    Dead from 60% in one week?! im happy with my ~5% now
  3. MaiKi

    Z6 battery modding

    here you should get your information... Hardware is the same, z6 -> z10 mod is possible. S2 enhanced power limit to reach more max. Speed? -> i believe there a software solution, too.
  4. MaiKi

    Z10 self-discharge problem?

    Hi, In the last 2 weeks i had not much time to ride my z10 and during my stay of few day i noticed some self-discharge. Is there any problem with it? I noticed a drop of 4% from 81% to 77% in ~10 days. Im not sure if my wheel had 81, 82 or maybe 85% before, so i will watch it again more closely. But im sure it had about 80% to 85% and more than 77. Has anyone else noticed that? Is it normal? Im wondering because my inmotion v8 lost only 1 - 2 % of charge after more than a month of no use.
  5. MaiKi

    Wrapping a wheel

    I believe after the first crash its damaged...but you could use other material like leather with a natural dark brown leather it will look amazing and its very durable
  6. MaiKi

    Riding in cold weather

    I start riding my wheel at room temp too, but i have detected a big decrease of range too while short trips (2 - 3miles) everything is like in summer in total. But over longer trips with temp below 5C the wheel seems to cool down more and more, and with falling temps the battery bars are "falling" too. 2 days ago i i rode 12 mile @ 4C. At start the wheel had 89% @ room temp (~20 - 21C). 12 miles later only 36% where left. And after ~4hours @roomtemp it recovered to 45%. Maybe it would be better with a heating pad controlled by thermostat (for safty powerd with a powerbank)
  7. Oh im sorry, i must read wrong... It was a bit to late Im not sure if you are pro helmet @~50kph or con. Every single life is important, so you are in need for helmets?
  8. Did i understand that correctly?! There no "low battery" throttling anymore? I dont need a faster wheel, but on loger trips i hate it to drive much slower with battery under 30% on my way back home.
  9. So as not to have problems with the rules for bicycles i would accept a speed limit of arround 25 - 30kph on bicycle lanes. I would recommend 50kph on roads like 50ccm scooter with the advantage of cheap insurruance like 50ccm. And for vehicles with the number plate to ride 50kph you should have to wear a helmet. Faster vehicles should be possible, but with more expensive insurrance like motorcycles. And you counted autobahnen (highways)... NO!!! Currently you have to drive at least 60 kph to drive on autobahnen, i know in the the future eucs are able to drive this speed and much more, but its to dangerous... Just imagine you get passed by a 200kph fast car, the strong wind, maybe you are scared of the suddenly passing fast car.... NO! autobahnen
  10. MaiKi

    German Discussion Group

    Najanan dieaer guten funktionalität müssze im falle einer legalisierung aner auch gearbeitet werden... Denn wenn unser euc streng genommen ein kfz ist dürften wir es nicht mit im öpnv transportieren
  11. Someone posted a fantastic modded wheel in facebook and ita so... "Woooah" that i have to share it... 1543221721776.mp4
  12. MaiKi

    German Discussion Group

    Ganz genau, im moment kostet es mich einfach nur weils aufm parkplatz steht schon unnötig geld... gibt ja auch für notfälle mal car aharing oder klassisch ein mietwagen. Ich muss nämlich gestehen, öpnv meide ich eigentlich durchweg, da fahr ich sogar lieber durch strömenden regen Also BISHER hatte ich immer glück, sogar wenn ich direkt an streifenwagen vorbei bin, kein problem... Klar kann immer mal was sein, aber ob mich das dann wirklich vom fahren abhält weiss ich jetzt noch nicht
  13. MaiKi

    German Discussion Group

    Ich sollte evrl. Dazu sagen dass.ich meinen täglichen arbwitsweg zu fuß bewältige und mein auto wirklich nur für freiwillige aktivitäten im umkreis von ~30km und mal einkaufen nutze. Also nixhts was ich nixht auf meinen rad machen kann. Nur bei wenn es regnet und ich ea nixht vermeiden kann weg zu müssen nutz ich noch mein auto und warum soll keiner denken dass man dadurch auf ein auto verzichten kann? Soll damit eine verbindung zu high speed eucs stattfinden?! Also obwohl ich theoretisch 45kmh fahren könnte, fahr ich selten schneller als 35 und meistens eher nur knappe 30 da ich oft von "frau auf pedelec" begleitet werde und das reicht mir völlig... Sind eh 70% 30er zonen mittlerweile und wenn doch 50 erlaubt is trotzdem langsam fahren angesagt auf grund von stau, baustellen oder einfach (achtung ironie) wegen den enorm gut in schuss befindlichen radwegen im super aisgebauten Netz der Radwege
  14. MaiKi

    German Discussion Group

    Endlich spricht mal jemand den ausdruck der "letzten meile" an. Das stört mich schon seit dem ich euc fahre da mir ziemlich direkt klar wurde das es wesentlich mir zu leisten im stande ist als nur die letzte meile zu bewältigen. Wenn mich leute unterwegs zu meinem wheel befragen gab es nicht selten schon "spaßig" gemeinte Einstiegskommentare wie "sieht ja spannend aus, aber ganz schön lauffaul jeden kleinen meter zu fahren" (und so in der art... Hör da meist nur beiläufig hin bis ea ernstere fragen gibt). Nach Erklärung das ich grade aus nem andern stadtteil hier bin und das noch dazu auch ziemlich zügig sind dann normalerweise alle positiv überrascht und wissbegierig. Ich hab fast das Gefühl das genau der anfänglich nett gemeinte Ausdruck der letzten meile den eucs und anderen gefährten nun das leben schwer macht weil sie dadurch als keine wirklich ernstzunehmende verkehrsentlastung angesehen werden sondern den stempel teures spielzeug aufgedrückt bekommen. Dabei aehe ich an mir selbst wie mein euc mein fortbewegen im großen stil verändert hat. Ich war noch nie ein vielfahrer und lag meisten bei maximal 10tkm/jahr laufleistung im auto. Dieses Jahr jedoch, welches nahezu das erste komplette jahr mit euc war lag ich bei mickrigen 2tkm/Jahr im Auto. Also 8tkm gespaart mit denen ich sonst die stadt verpesste und noch dazu teuer parken muss. Wenn nächstea Jahr mindestens genauso wird hätte ich kein Problem mein Auto abzustoßen
  15. MaiKi

    German Discussion Group

    Die diskussionen über sinn und unsinn von suvs auf deutschen straßen gibts auch schon ewig... Und wird sowieso einfach ignoriert. Die Nachfrage ist da, also wirs geld mit gemacht. Ne extra Steuer oder sowas wär spitze, wird aber so schnell nicht passieren. Und bei der verbreitung von suvs ist leider der konsument selbst schuld, aber man muss die leute ja auch verstehen... In Frankfurt am Main mit seinem kleinen Flughafen z.b. sind die Straßen nunmal lächerlichst schlecht ausgebaut und wenn man dann auch noch an den ganzen Pferde- und Ochsenkutschen vorbei möchte benötigt man nunmal einen suv damit man nicht plötzlich in einer Erdspalte oder dergleichen hängen bleibt. Zum Glück gibt es dazu ja auch mehr als genügend kostenfreien Parkraum sodass die Größe ja egal ist... *Vorsicht ironie Edit: und so ein SuV bieten wenigstens genügend platz mein einrad mit zu nehmrn um von privaten zu privagen gelände zu fahren
×