Jump to content

s.m.

Full Members
  • Content Count

    33
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

44 Excellent

About s.m.

  • Rank
    Member

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.saschazone.de

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Germany

Recent Profile Visitors

454 profile views
  1. I think low temperatures can affect this behaviour, too. A few days ago I started with a full battery and fresh air in the tire and wanted to take a bump very hard for testing the behaviour with more air pressure (around 3.5 bar) than my regular 2.9 bar. The temperature was around +5°C and I felt a "weakness" (a very soft overlean) when my wheel hit the ground and had to catch me up. Nothing bad happened but I got some unwanted adrenaline for free. During the summer I start requesting a power from 2 to 3kW just behind the door. During the cold I have to drive it warm, frist to avoid power related problems.
  2. s.m.

    German Discussion Group

    LoL !!! Vor allem wenn dann ganz plötzlich TAUSENDE allein in Berlin mit hoher geschwindigkeit - so zwischen 12 und 20km/h - unterwegs sind, quasi von heute auf morgen. Dann müssen das ja Anfang Sommer bundesweit MILLIONEN von Verkehrsrowdys sein, die unsere Städte mit verwegenen 20Km/h ganz massiv unsicher machen - da gibt's sicher jede Menge Schäden an unbescholtenen Autos, Radfahrern und Fussgängern und natürlich tote hoverboardfahrer - was da alles schief gehen kann - wie kriegen die ganzen anderen Länder das nur hin ? Denken die nicht nach, oder was ? Ich bin ja echt mal gespannt ob und wann es die erste Ausnahme bzw. Einzelgenehmigung für irgendein EUC in der BRD gibt - Ich glaube ja eigentlich: GAR NICHT - und wenn doch, dann wird's garantiert keins sein wo ich mir denke: "WOW, ich schmeiss mein GT16 weg - hat eh' zuviel Power - und hol mir dann das mit der ABE'' (am Ende sogar noch von BMW für 3K€). Es darf einfach nicht sein das ein z.B. Gotway MSX auf unseren Strassen jemals in direkter Konkurrenz zum Pendler im PKW steht, gleichwertig mitfährt, am Ende vielleicht sogar noch Autos anhupt - sonst holen sich ja plötzlich zig Millionen Leute so eins - und die ganzen Parkpätze und Parkhäuser in den Innenstädten veröden...
  3. It will have up to 2064Wh as one of the other videos states but it's quite ugly. I think either the wheel diameter is too small or the shell is too big. Driving down a stair will be possible on high speed, only...
  4. s.m.

    German Discussion Group

    Das Solowheel Xtreme hat glaub' ich 1800W und V/max von 16km/h... Ab jetzt hat's wohl endlich doch eine Daseinsberechtigung
  5. s.m.

    German Discussion Group

    Genau so seh' ich das auch - nix was wir jetzt fahren wird unter die sog. Ausnahmegenehmigung fallen. Die werden die Hürden schon hoch genug setzen das diese Regelung für uns quasi sinnlos sein wird. Ich werde mir sicher keine bauartbedingte 20km/h-Gurke kaufen nur damit ich so'ne bescheuerte (höhö "Scheuer") ABE Plakette drauf bekomme mitsamt Fahrzeugschein für die Polizeikontrolle ... Ich werde wohl weiterhin nicht mehr damit zur Arbeit oder zum Einkaufen fahren - sondern wie gehabt mit dem Bus zum Wald, dort austoben und dann wieder mit dem Bus zurück - ist zwar auch nicht legal aber: Im Wald gibt's keine Bullen - nur Wildschweine - und die machen keine Anzeige.
  6. s.m.

    German Discussion Group

    Ich bin ebenso davon überzeugt das bei den sog. "Ausnahmeregelungen" nichts rauskommen wird - man hat ja schon von vorneherein fast alle E-Roller die gerade im Handel sind ausgeschlossen - und mit E-Skateboards und EUC's wird's garantiert ähnlich laufen. Wenn's nicht die bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit ist, dann werden die schon was anderes finden warum's nicht per Ausnahmegenehmigung auf die Strasse darf. Mit einem z.B. Gotway MSX wird man auf unseren Strassen auf absehbare Zeit ziemlich sicher nicht legal unterwegs sein dürfen - sonst könnte man ja ungehindert und unbehindernd im Verkehr mit den PKW mitschwimmen - Nee, lieber 20Km/h Krücken mit ABE und Nummernschild auf'm Fahrradweg fahren lassen - die Fahrradfahrer und die Pedelecfahrer werden sich sicherlich freuen. Alles - egal wieviele Räder und wieviel Wattleistung - bis 25Kg Fahrzeugmasse sollte höchstgeschwindigkeitsunabhängig, eher mit einer Mindestgeschwindigkeit von 20Km/h, ungehindert am Verkehr teilnehmen dürfen - meinetwegen auch mit Versicherungskennzeichen wovon dann aber auch die Fahrrad- und Pedelecfahrer nicht ausgeschlossen sein sollten.
  7. s.m.

    German Discussion Group

    Die ABE kann nur der Hersteller oder der Importeur beantragen. Du kannst beim TÜV oder DEKRA ein Gutachten zur Erteilung einer Einzelbetriebserlaubnis erstellen lassen. Mit diesem Gutachten musst Du dann zur Zulassungsstelle und die stellt Dir dann den Fahrzeugschein bzw. die Einzelbetriebserlaubnis aus. Der TÜV wird dieses Gutachten allerdings erst erstellen wenn das Gesetz und die dazugehörigen Ausnahmeregelungen rechtskräftig sind. Und wenn dein Roller schneller wie 20Km/h fahren kann sieht's schlecht aus.....
  8. s.m.

    Unlocking Speed for Rockwheel Gt16

    For me - at a weight from 65kg - 45km/h is a safe speed with a (little) power reserve where the wheel can handle unexpected bumps or potholes. My setting: 45km/h = 3rd alarm and tiltback = 46km/h I reach my tiltback on smooth surfaces and when the wind noise is too loud, only. Normally I respect the last beep. But when the battery is on the last LED after a long trip, I go max. 40km/h without pushing too hard and less pushing uphills, too.
  9. s.m.

    Unlocking Speed for Rockwheel Gt16

    Simply go to Rockwheel app's tiltback settings and set the tiltback to the speed you need...
  10. s.m.

    Metall box for fire safe storage

    Please notice that euc's work with Lithium-Ion batteries and then check Youtube for 'Lithium in water reaction' and you will agree that water is the best solution for burning your house down way faster. When you assume that in most videos they use a small amount from only one or two cells then think about what power comes off from a pack that contains 80 or more cells. A burning EUC is not very common - But I think it is possible to reduce the risk of fire a little bit by using a metal Box (but a heavy one like an big ammunition box) combined with something mineralic like sand or gypsum. The 'risk of fire' is not reduced but maybe the chance of not burning your house down is a little bit increased ...
  11. s.m.

    German Discussion Group

    OH ! Sorry - ich hab wohl irgendwie zu früh abgespritzt... Oft werden Artikel in Shops mit etwas höheren Preisen angezeigt wenn man mit dem IPad guckt - Aaaber in speziell diesem Fall hab ich mit meinem Android Handy einfach das verkehrte schwarze GT16 angeklickt - mit 858Wh. Trotzdem ist 1200,- ein guter Preis für ein 1036Wh Rad mit 2000W Dauerleistung - meine alten GW MCM2 & MCM3 sind seitdem arbeitslos und hängen bei mir rum um Staub zu sammeln...
  12. s.m.

    German Discussion Group

    Ich kann aus eigener Erfahrung zumindest vom Rockwheel-Store auf Aliexpress sagen, das dort bei meinen inzwischen 3 gekauften GT16's der Zoll nicht mehr seine Finger im Spiel hatte. Das geht über ein Warenlager in Holland und von dort nach Deutschland wo - da innerhalb der EU versendet - keine weiteren Kosten mehr anfallen. Kurz: Die €1025,65 (bzw. €1198,36 wenn Du von einem Apple Gerät aus bestellst) sind die Fixkosten für die 1036Wh Version.
  13. s.m.

    German Discussion Group

    Klingt schon logisch - für uns Menschen. Aber für den Beamten muß die Klingel sicherlich fest mit dem Fahrzeug verbunden sein - sonst bräuchte man ja keine Haltestange...
  14. s.m.

    QUESTIONS BEFORE BUYING GT16

    The GT16 is an allrounder !!!
  15. s.m.

    QUESTIONS BEFORE BUYING GT16

    I think the GT16 has the best weight/range/speed/cost balance. Most terrain is no problem: I cannot say if a 18" wheel would be the better offroad solution - I was only doing a short trip in the woods with a friends msuper and it was too heavy for me. It felt like a greyhound bus and I had to lean much forward to get it uphills. But take a look to @EUC Extreme - I think He would not prefer a 16" wheel... For me the GT16 was the better solution - it has an excellent handling and enough power for most situations. I had some sporadic powerwarnings on extreme steep hills when I had all my camping gear on my back. Tire change is no big problem and BMX tire works well. I use a 16" BMX "Mad-Mike" from Schwalbe - compared to the original tire there is a slightly different steering behavior that tends to suddenly turn very sharp and directly - so be careful on the first few kilometers !!! A big advantage: when changing a tire it's not needed to remove the pedals or pedal-arms from the motor - simply remove some screws and pull some connectors and then pull the whole chassis from the motor. Only the common tire removal stuff plus one screwdriver is needed. The watertightness is good for normal to medium rain and crossing puddles (my longest was 100m x 6-8cm deep on a flooded area near a river) was no problem for me, yet. But I think it can be improved for heavy rain - I plan to seal the battery-packs by covering them with liquid gum (plastidip). The board will get a silicone based or some hightech nano style layer on it. All connectors were located in a separate area where even heavy rain has no chance to get in when the small side-windows are sealed properly with duct tape.
×